openWALKS - Spaziergänge zu Stadt & Verkehr

 

Mit unseren openWALKS laden wir Sie ein, gemeinsam die Zusammenhänge und Wechselwirkungen zwischen Verkehrs- und Stadtentwicklung zu erkunden. Wir möchten mit Ihnen auf Entdeckungsreise gehen, miteinander in den Dialog kommen und daraus Ideen für die Zukunft der urbanen Mobilität entwickeln.  

Die openWALKS sind ein offenes Angebot des openLAB Urban Mobility. Eingeladen sind alle am Thema Verkehr Interessierten – also vom Laien über Studierende bis zum Fachpublikum. Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos. Wir freuen uns jedoch über einen freiwilligen Beitrag zur Deckung der Kosten. Anschließend besteht die Möglichkeit zum informellen Ausklang. 

Anmeldung

Um eine verbindliche Anmeldung zu den einzelnen Terminen wird gebeten:

Anmeldung für den 19. Juli 2022

Melden Sie sich schnell an! Die Teilnehmerzahl ist auf 25 Personen begrenzt. 

Programm

Zeit: Thema Vortragende*r

Mi, 1. Juni 2022

Von der Ludwigsbrücke zum Hackenviertel: Zentrale Knoten und Quartiere 

  • Treffpunkt: Ludwigsbrücke vor dem Deutschen Museum 

  • Google Maps 

 

Prof. Dr.-Ing. Gebhard Wulfhorst 

Professor am Lehrstuhl für Siedlungsstruktur und Verkehrsplanung 

Di, 21. Juni 2022 

Das Schlachthofviertel: Vom „Bauch von München“ zum kulturellen Zentrum? 

  • Treffpunkt: Lindwurmstraße vor dem Kreisverwaltungsreferat 

  • Google Maps 

Sebastian Seisenberger 

Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Siedlungsstruktur und Verkehrsplanung 

Di, 19. Juli 2022 

Neuperlach: Planerische Utopie trifft bauliche Wirklichkeit 

  • Treffpunkt: Vor dem pep Einkaufscenter Neuperlach 

  • Google Maps 

Hier zum Event anmelden!

 

Dr.-Ing. Julia Kinigadner 

Akademische Rätin am Lehrstuhl für Siedlungsstruktur und Verkehrsplanung 

 

Beginn der Veranstaltung Jeweils 17:00 Uhr 

Dauer ca. 90 Minuten 

Teilnehmer Interessierte Öffentlichkeit 

Eintritt Freiwilliger Beitrag zur Deckung der Kosten  

Ansprechpartner Luca Scotellaro