Aktuelles

Neuer Gastwissenschaftler - Truls Nyberg von der KTH

Das AVS Lab heißt Truls Nyberg von der KTH an der TUM willkommen. Truls Nyberg ist aktuell Doktorand bei Scania Autonomous Transport Solutions und wird  an der KTH (Königliche Technische Hochschule Stockholm, Schweden) von Prof. Jana Tumova, Fakultät für Elektrotechnik und Informatik (EECS),…

AV-Lab Workshop 2024

Vergangene Woche hat unsere AVS Lab gemeinsam mit dem Lehrstuhl für Fahrzeugtechnik den ersten "Autonomous Vehicle Lab Workshop" in Burghausen veranstaltet. Insgesamt 33 Doktoranden von der zwei Professuren trafen sich für zwei intensive Tage des Austauschs und der Diskussion. Der Workshop war…

Neues Github Repository: Digital Twin für Autonome Fahrzeuge

🚀 Wir freuen uns, die Ergebnisse der harten Arbeit der letzten Monate mit euch zu teilen: Wir haben heute auf Github einen kompletten digitalen Zwilling unseres autonomen Fahrzeugs EDGAR veröffentlicht 🌐🚗. 🔍 Was ist ein digitaler Zwilling? Ein digitaler Zwilling ist ein virtuelles Modell eines…

MCube Speaker Series "Zukunft der Mobilität": Autonomes Fahren

Expert*innen sind sich einig: Autonomes Fahren wird die Verkehrswende revolutionieren. Intelligente, effiziente und sichere autonome On-demand-Shuttles werden dort agieren, wo der ÖPNV an seine Grenzen stößt und der Individualverkehr ineffizient wird. Und das viel schneller, als viele denken! Am…

Sieg in Las Vegas - TUM Autonomous Motorsport gewinnt Rennen 🏆 🏎️

🏆 Spannende Neuigkeiten aus Las Vegas! 🏁 Wir freuen uns, den Sieg unseres TUM Autonomous Motorsport Teams bei der Indy Autonomous Challenge bekannt zu geben! Zusammen mit dem Lehrstuhl für Fahrzeugtechnik und dem Lehrstuhl für Regelungstechnik arbeitet unser AVS Lab an der Entwicklung von Software,…

Neuer Workshop auf dem IEEE Intelligent Vehicle Symposium 2024 "Small-scale Testbeds for Connected and Automated Vehicles and Robot Swarms"

Auf dem kommenden IEEE Intelligent Vehicle Symposium 2024 in Korea wird der erste Workshop zum Thema "Small-scale Testbeds for Connected and Automated Vehicles and Robot Swarms" stattfinden, der die Innovation und Zusammenarbeit im Bereich der vernetzten und automatisierten Fahrzeuge (CAVs) und…

Frohe Weihnachten und Besinnliche Feiertage vom AVS-Lab!

Liebe Mitglieder und Freunde des AVS-Labs, das Jahr neigt sich dem Ende zu, und es ist an der Zeit, innezuhalten und das vergangene Jahr zu reflektieren. Das AVS-Lab wünscht Ihnen allen frohe Weihnachten und besinnliche Feiertage. Dieses Jahr war für das AVS-Lab besonders aufregend und produktiv.…

3 Neue Paper - Regelung Autonomer Fahrzeuge

Wir freuen uns mitteilen zu können, dass unser AVS Lab drei neue Paper im preprint veröffentlicht hat, zu Themen, an denen wir in den letzten Monaten gearbeitet haben. In diesen Arbeiten haben wir die Grenzen des Umgangs mit Unsicherheiten und Störungen in der nichtlinearen Systemdynamik mit…

Forschungsbesuch aus Finnland

In den letzten vier Wochen hatte unser AVS-Lab die Ehre, einen Forschungsbesuch aus Finnland von der University of Helsinki zu beherbergen. Dr. Otto Lappi, Wissenschaftler von der Universität in Helsinki, leitet dort eine Gruppe im Bereich Kongitionswissenschaften und forscht dort an den kongnitiven…

AVS Lab gewinnt 1. Preis in der Goldenen Lehre

Die Fachschaft Maschinenbau verleiht im Namen der Studierenden der School of Engineering and Design jedes Jahr Preise den Preis "Goldene Lehre" als Anerkennung für großes Engagement und die sehr guten Evaluationsergebnisse. Dieses Jahr gewinnt unsere Vorlesung "Grundlagen Autonomer Fahrzeuge" den 1.…