Aktuelles

Willkommen Yuchen Zhang - Neues Teammitglied im AVS Lab

Wir freuen uns sehr, Yuchen Zhang als neues Mitglied unseres Teams im AVS Lab an der TUM begrüßen zu dürfen.  Yuchen hat ihren Bachelor-Abschluss in Maschinenbau an der Shanghai University im Jahr 2021 erworben. Während ihres letzten Studienjahres hatte sie die Gelegenheit, an der RWTH Aachen…

Startup SmartAis - EXIST Stipendium

Wir freuen uns, mitteilen zu können, dass das Startup "SmartAIs" das prestigeträchtigen EXIST-Startup-Funding erhalten hat. Damit hat das Team um Sascha Preget, Said Drbel und Yamen Mohisn nun ein Jahr lang die volle Finanzierung, um ihre Ideen mit Leben zu füllen. Mit dem Startup SmartAIs hat das…

IEEE IV 2024: 7 Paper + 2 Workshops + Competition

Das AVS Team besucht diese Woche das IEEE Intelligent Vehicles Symposium 2024 . Die IEEE IV ist eine der führenden Konferenzen im Bereich autonomer und intelligenter Fahrzeuge. Wir reisen hierfür nach Jeju Island (Korea) um uns mit Forschern auf der ganzen Welt zu treffen und die neueste Forschung…

Neues Forschungsfahrzeug - Vollelektrischer AMG Mercedes

Gestern durften unser PHD Frederik Werner und Prof. Betz einen vollelektrischen EQE AMG 43 von unserem Partner Mercedes-AMG GmbH als Forschungs- und Testfahrzeug für unser TUM Autonomous Vehicle Systems Lab abholen. Gemeinsam mit den Forschern des FTM (Lehrstuhl für Fahrzeugtechnik) der TUM werden…

ICRA 2024 - Johannes Betz hält Vortrag am "Field Robotics Workshop"

Wir freuen uns, bekannt zu geben, dass Johannes Betz aus unserem Team als Redner beim bevorstehenden Workshop on Field Robotics bei der ICRA 2024 in Yokohama vertreten sein wird. Johannes wird Einblicke in unsere neuesten Projekte teilen und unsere innovativen Lösungen im Bereich Robotik…

ICRA 2024 - AVS organisiert MAD-Games Workshop

Unser AVS Lab organisiert an der der IEEE ICRA 2024  den zweiten Workshop MAD Games - Multi-agent Dynamic Games. Die Entscheidungsfindung in realen Multi-Agenten-Systemen, insbesondere dort, wo Agenten-Teams zusammenarbeiten, um zu konkurrieren, während sie mit voller Dynamik in sich verändernden…

TUM Autonomous Motorsport gewinn A2RL in Abu Dhabi!

Gewinner 🏆 🏆 🏆 Nach einem sehr intensiven Rennen mit Höhen und Tiefen freuen wir uns, einen großen Sieg und den ersten Platz für die Technische Universität München vom weltweit ersten autonomen Multi-Fahrzeug-Rennen in Abu Dhabi nach Hause zu bringen!  Die Abu Dhabi Autonomous Racing League (A2RL),…

Willkommen im Sommersemester 2024

Herzlich willkommen zurück an der TU München! Das AVS lab wünscht allen Studierenden an der TUM einen guten Start in das neue Sommersemester 2024. Wir hoffen, dass Ihr Euch auf neue Herausforderungen und spannende Erfahrungen in euerem Studium freut.  Wir vom AVS Lab bieten dieses Sommersemester…

TUM Autonomous Motorsport nimmt an der A2RL teil

Das TUM Autonomous Motorsport team wird Ende April an einer neuen Rennserie für autonome Rennfahrzeuge teilnehmen. Die Abu Dhabi Autonomous Racing League (A2RL), die von ASPIRE ins Leben gerufen wurde, zielt darauf ab, Forschung und Entwicklung in autonomen Fahrzeugen und künstlicher Intelligenz…

Neue Vorlesungen Sommersemester 2024

Das AVS Lab freut sich, im kommenden Sommersemester drei neue Vorlesungen in sein Lehrangebot aufnehmen zu können. Die erste Vorlesung, "Grundlagen Autonomer Fahrzeuge", richtet sich an Bachelor-Studierende, die sich für das Gebiet der Robotik und autonomen Fahrzeuge interessieren. Die zweite…